Foto: erblehner.com

Foto: erblehner.com

„Deine Musik in 3 Worten?“ – „In your face!“ Ein Motto, das selten mit der Steirischen Harmonika alias „Ziach“ verknüpft wird – doch diesen Pioniergedanken hat Linzer Marco Palewicz (40) bei seinem Projekt „Dermitaziach“: Er bringt das traditionelle Instrument in einen Club-Musik-Kontext und liefert „energiegeballte Ziach-Power“. Der gebürtige Tiroler ist Profi-Keyboarder und überrascht mit seiner Ziach-Liebe: „Optisch werde ich selten mit einer Ziach in Verbindung gebracht. Aber: Ich will animieren, das Leben bunter zu gestalten! Warum sollte es bei der Ziach Grenzen geben?“ Interessiert? Dann los: www.dermitaziach.at

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden